Nicole Jan▀en
  Avantis*
 
Avanti´s Sohn
von Ahorn Z
Warmblut

Ich hatte in Velbert das zweifelhafte Vergnügen Avantis einige Male unter seiner Besitzerin gehen sehen, als diese mich ansprach. Um das Unglück von mir abzuwenden, versuchte ich ihn an unsere damalige Obfrau Clau zu vermitteln. Es traten recht schnell Differenzen auf und so kam es dann, dass ich doch auf einem völlig steifen, kamelähnlichen Schiff saß und mein Möglichstes versuchte.
Etliche schweißtreibende Stunden später wandelten sich die mitleidigen Blicke der anderen Einsteller in interessierte Blicke und man konnte Sachen hören, wie: „Der hat ja gar nicht so schlechte Bewegungen, jetzt wo er locker ist.“
Obwohl er als Springpferd gezüchtet wurde und es ihm sein Gebäude schwer gemacht hat, war er immer lernwillig und so kam es, dass wir bei unserer ersten Trensen L nur einen aus der Platzierung waren.

Avantis ist im März 2006 erfolgreich die L-Dressurrunde und die A-Springrunde auf unserem Studententurnier in Wuppertal gegangen.
Als ich den Beritt beendete zeigte Avantis in allen Gangarten Versammlung und Verstärkung. Ansatzweise Passage sowie taktreine Trab- und Galopptraversalen.

 


 
  54347 Besucher (178505 Hits) gesamt  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
N. Janssen, 6412 Winder Oaks Blvd., Orlando, 32819 Florida